Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Geborgen im Raum der Stille

25. Juli, 18:00 - 28. Juli, 13:00

Stille Tage mit dem Herzensgebet im Seminarhof Drawehn/Wendland

Behüte dein Herz mit allem Fleiß,
denn aus ihm quillt das Leben.

– Sprüche 4,23

Die Erfahrungen der Mystiker*innen bezeugen die Erfahrung der Stille als Begegnung mit dem Unendlichen. Dieser Zustand ist nicht machbar oder planbar. In der Tradition des Herzensgebet finden wir einen bewährten Schulungs- und Einübungsweg, um innere Stille und die damit einhergehende Herzensruhe (hesychia) in unserem Bewusstsein schrittweise zu kultivieren. Äußere und innere Räume, in denen wir uns geborgen fühlen, können unsere Wahrnehmung für die Erfahrung der Ruhe des Herzens öffnen. Die wunderbare Atmosphäre im Seminarhaus mitten im Wendland in der Natur trägt sehr dazu bei.  

In der Sammlung auf Leib, Atem und Herzensgebet verbinden wir unser Herz mit der heilsamen Kraft der Gegenwart. Da, wo sich Raum und Zeit im Jetzt vereinen, kann Geborgenheit im Raum dieser unverfügbaren Stille erlebbar werden und heilsam wirken. Unser Herz kann sich wohlfühlen und sich der Weisheit anvertrauen, dass aus ihm das Leben „quillt“.

GESTALTUNGSELEMENTE
Wir verbinden uns in diesen Schweigetagen mit der Kraft der mantrischen Praxis des Herzensgebetes, in der wir uns geborgen fühlen können. Meditation, Körper- und Atemwahrnehmungsübungen, spirituelle Impulse, mantrische Gesänge und spirituelle Lieder geben dem Tag einen einfachen Rhythmus. Die Einzelbegleitung ist Teil der Erfahrung.

LEITUNG
Annekatrin Hennenhofer & Stephan Hachtmann

KOSTEN
€ 470,-
Übernachtung/Verpflegung: € 285,-
Seminargebühr: € 185,-

Anmeldung und weitere Informationen HIER

Details

Beginn:
25. Juli, 18:00
Ende:
28. Juli, 13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Meditation in Volksdorf
Telefon
+49 40 2780 7449
E-Mail
info@meditation-in-volksdorf.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Seminarhof Drawehn
Im Alten Rundling 13
Clenze, Niedersachsen 29459
Google Karte anzeigen
Telefon
(+49) 05844 97 6860 / 0172 469 5132
Veranstaltungsort-Website anzeigen