Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ICH BIN im Herz des Lebens – Oasentage mit dem Herzensgebet

25. August ,18:00 - 27. August ,14:30

Die einzige Gewissheit,
wie du leben sollst und was du tun musst,
kann nur aus dem Brunnen aufsteigen,
der aus deiner eigenen Tiefe quillt.

Etty Hillesum

Am Anfang der Bibel erscheint der Name Gottes im Bild des brennenden und nicht verbrennenden Dornenbusch als das ewige ICH BIN. Dort beginnt die geheimnisvolle Liebesgeschichte des Menschen mit Gott, die sich wie ein roter Faden durch die Bibel zieht und direkt in das Herz des Lebens führt. In der Offenbarung des Johannes zeigt sich das ICH BIN in seiner christologischen Dimension erneut und nimmt unser ganzes Menschsein mit hinein in diese allumarmende Verheißung: „ICH BIN das A und das O, der Anfang und das Ende. Ich will dem Durstigen geben, von der Quelle lebendigen Wassers. Umsonst!“

Was hat es mit diesem ICH BIN auf sich, dass auch in anderen Traditionen eine so zentrale Bedeutung hat? Wie kann dieser Gottesname mit seiner schöpferischen Kraft das Interesse an einer spirituellen Lebenskunst wecken und zu einer sanften Grundierung aller inneren Erfahrung im Herzensgebet werden? In welcher Weise kann dieses Erleben in das Herz des Lebens führen?

Die stille Meditation, spirituelle Gesänge, geistliche Impulse, heilsame Rituale, sowie Körper- und Atemwahrnehmungsübungen sind die wiederkehrenden Gestaltungselemente.

Anmeldung und weitere Informationen

Veranstaltungsort

Kloster Vinnenberg
Beverstrang 37
Warendorf-Milte, 48231
Google Karte anzeigen
Phone
0 25 84 / 91 99 50
Veranstaltungsort-Website anzeigen