Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Herzensgebet Jahresgruppe „Wege ins Leben“

27. Oktober Zeit 18:00 - 21:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 29. September 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 1. Dezember 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 4. August 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 27. Oktober 2021

neues Kursangebot für eine feste und geschlossene ONLINE-Gruppe

Ausgebucht – es besteht die Möglichkeit einer Anmeldung/Vormerkung über das Kontaktformular für eine weitere Jahresgruppe „Geborgen im Herz des Lebens“ – weitere Informationen folgen in Kürze (Stand 02.08.2021)

Lauschen wir auf den Klang eines neuen Tages, der in uns beginnt.
Hören wir nicht auf zu wandern, bis wir verwandelt sind.
– Marie-Luise Kaschnitz

Das Herzensgebet ist ein alter christlicher Meditationsweg, auf dem sich bewährtes Erfahrungswissen mit einer zeitgemäßen integralen Spiritualität verbinden lässt. Die persönlichen Erfahrungen mit diesem Weg können Räume öffnen, die in die Ruhe des Herzens führen.

Diese spirituelle Lebenskunst kann klärende Transformationsprozeße anregen und Wandlungs- und Heilungsschritte auf unserem Lebensweg ermöglichen.

In einer festen und verbindlichen Gruppengröße von höchstens 14 Teilnehmer*innen, kann das gemeinsame Erleben zu einem kontinuierlichen und inspirierender Wachstumsraum in der spirituellen Tradition des Herzensgebetes werden. Grundlegend für das verwandelnde Erleben ist die eigene vertiefende Erfahrung der Meditation und des Schweigens im persönlichen Alltag.

Wiederkehrende Gestaltungselemente

angeleitete und stille Kontemplation mit dem Herzensgebet, Atem- und Körperwahrnehmungsübungen, Gebetsgebärden, spirituelle Lieder und Mantren, themenbezogene spirituelle Impulse, einfache Rituale, achtsamer Austausch und dialogisches Lernen.

Termine 2021

04. August, 29. September, 27. Oktober,  01. Dezember 2021
jeweils mittwochs, 18:00 – 21:00 Uhr

Teilnahmebeitrag

160 € für alle vier Termine in 2021
(40 € pro Treffen, 18-21 Uhr)

Die spirituelle Einzelbegleitung ist Teil der Wegerfahrung und ermöglicht einmal im Halbjahr für jede/n Teilnehmer*in ein einstündiges Gespräch per Zoom. (im TN-Beitrag inbegriffen)

Die weiterführende verbindliche Anmeldung für diese Gruppe erfolgt jeweils für ein nächstes halbes Jahr (sechs Treffen pro Halbjahr incl. einer Einzelbegleitung).

HIER geht es zur Anmeldung für das 1. Halbjahr 2022

Leitung

STEPHAN HACHTMANN – Kontemplationslehrer VIA CORDIS®, Diakon, Seminar- und Vortragstätigkeit zu Herzensgebet, Integraler Spiritualität und Spiritualität und Abhängigkeitserfahrungen, Autor u. a. „Berührt vom Klang der Liebe – Wege zum Herzensgebet“ (Kreuz Verlag), Musiker und Komponist spiritueller Lieder

Details

Datum:
27. Oktober
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

AMBATON – Spirituelle Lebenskunst im Herz des Lebens
Telefon:
0175 5932339
E-Mail:
info@stephanhachtmann.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

ONLINE-Angebot per ZOOM
Deutschland Google Karte anzeigen