Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Geborgen im Atem der Seele

18. Mai Zeit 18:00 - 21. Mai Zeit 13:00

Stille Tage mit dem Herzensgebet

Atem umgibt und erfüllt uns. Im Atemfluss empfange ich das Geschenk des Lebens und gebe es weiter. Das atmende mantrische Beten kann uns in die Ruhe unseres Herzens führen und uns lehren, unseren ganz eigenen Lebensrhythmus und unser Maß zu finden.

In der Stille kann ich einen Geschmack davon bekommen, was es meinen könnte, wenn Heiliger Geist in der Tiefe meines Herzens atmet und mich mit Leben erfüllt und durchströmt.

In diesem Schweigetagen wollen wir im stillen Sitzen und meditativen Gehen die heilsame Geborgenheit im Atem des Lebens erfahren.

Gestaltungselemente
Das Stille Sitzen mit dem Herzensgebet (ca. 8 Einheiten a 20 min pro Tag), spirituelle Impulse zum Thema, das Singen spiritueller Lieder und Gesänge sowie Atem- und Körperwahrnehmungsübungen unterstützen uns dabei.

Die Einzelbegleitung ist Teil der Erfahrung.

Leitung
Stephan Hachtmann

weitere Informationen und Anmeldung HIER

Details

Beginn:
18. Mai Zeit 18:00
Ende:
21. Mai Zeit 13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Geistliches Zentrum Schwanberg – Haus St. Michel
Schwanberg 3
Rödelsee, 97348 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
09323 32-128
Veranstaltungsort-Website anzeigen