Titelbild-Banner-Web

Sie sind hier: >>

Startseite

>>Bücher


Integrale Spuren auf dem hesychastischen Weg des Herzensgebetes
in  Mystische Wege - christlich • integral • interreligiös
herausgegeben von
Christian Rutishauser, Michael Hasenauer

Im Herbst 2015 fand in Hildesheim ein Symposion zum Thema "Christliche Mystik und Integrale Spiritualität im Dialog - Spiritualität am Beginn des dritten Jahrtausends" statt.
Mein Beitrag bei dieser Begegnung war die Darstellung einiger integraler Spuren in der Tradition des Herzensgebetes, wie ich sie in meinen Seminaren anrege und weitergebe.
In der sich daraus ergebenen Veröffentlichung sind die Beiträge der ReferentInnen dieses Symposions im Vier-Türme-Verlag nun einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich.


Vier Türme
Verlag
Erscheint am: 13.12.2017, 160 Seiten, broschiert,
Format: 12,5 x 19,0 cm mit s/w-Abbildungen
ISBN 978-3-7365-0062-4
Druckversion
€ (D) 17.99


Hier geht es zur Verlagsankündigung

Buchcover-Mystische-Wege

Aktuelle Veröffentlichung

Untitled-1



Cover-klein
Kreuzverlag-logo1

Berührt vom Klang der Liebe
Wege zum Herzensgebet
(das Druckexemplar ist leider vergriffen, einige Restexemplare sind noch erhältlich und  direkt bei dem Autor zu bestellen: info@stephanhachtmann.de)

Das Herzensgebet kann Leben aus der Tiefe heraus verändern. Wer nach einer spirituellen Lebensgestaltung sucht,  die in den Alltag passt und sich aus den Quellen der christlichen  Tradition speist, wird hier fündig.

Verlag Kreuz
Mit Abbildungen des Autors, 1. Auflage: Januar 2012
Format: 12,5 x 20,5 cm, 180 Seiten, Gebundene Ausgabe
ISBN 978-3-451-61096-7
Druckversion                                          E-Book Version
€ (D) 16.99                                                 € (D) 12.99


Rezensionen/Leserstimmen

Weltmehr
Seelentexte für die innere Wandlung
Wandlung braucht Zeit. Der Kontemplationslehrer Stephan Hachtmann weiß das. Seit 1996 ist er auf seiner spirituellen Reise über »das Weltmehr«. Seine Erfahrung mit der Transzendenz hat ihn zu Texten inspiriert, die Menschen auf einem spirituellen Weg Begleitung sind. In diesem Buch sind zahlreiche dieser Seelentexte versammelt - zum Nachdenken und -fühlen, zum Lesen und Wiederlesen. Für Menschen, die in ihrem Leben nach dem Mehr der Welt suchen.

Verlag Kreuz
Mit Illustrationen des Autors, 1. Auflage: April 2013
Format: 12,5 x 20,5 cm, ca. 140 Seiten,
Gebunden mit Leseband
ISBN 978-3-451-61191-9
Druckversion:                                         E-Book Version:
€(D)  14,00                                                 €(D) 8,99
sFr    20.90                                                 sFr  14,20

Kreuzverlag-logo1

“Spiritus contra Spiritum - Herzensgebet und Abhängigkeitserfahrungen” - Beitrag in Hesychia II - Wege des Herzensgebetes zu meinem Workshop anläßlich des II. Europäischen Symposiums zum Herzensgebet,
Januar 2014  in München

Andreas Ebert (Hg.)
Hesychia II -
Wege des Herzensgebets

Die Übung des Herzensgebets ist eine alte Form christlicher Meditation. Die mantrische Wiederholung eines Gebetswortes oder Satzes im Rhythmus des Atems führt zur Hesychia, zur Herzensruhe. In dieser vollkommenen Stille und Leere kommt der Mensch mit dem Göttlichen in Berührung.
Führende Experten aus ganz Europa, besonders Vertreter der Ostkirche mit ihrer langen Tradition im Herzensgebet, geben neue, faszinierende Einblicke in die Spiritualität des Herzensgebets. Dieser 2. Band zur Hesychia präsentiert den aktuellen Stand der fachlichen Auseinandersetzung und gibt Übenden wertvolle Impulse für ihren Weg. Außerdem informiert das Buch über praktische Einsatzmöglichkeiten des Herzensgebets, z.B. in der Gemeinde oder der Arbeit mit Kindern.

Claudius Verlag  
1. Auflage September 2014
312 Seiten
Gebundene Ausgabe 12 x 19,7 cm
ISBN: 3532624613
EAN: 9783532624616
Druckversion
€[D] 24,90

Hier geht es zur Verlagsankündigung

Hesychia-II-Buch
Claudius-Verlag
Stille-in-der-stadt
Kösel-Verlag_logo.svg

Mitwirkung in dem Beitrag “Auf der Suche nach der verlorenen Dimension”
auf der Grundlage eines Interviews mit Ursula Richard

Ursula Richard
Stille in der Stadt
Ein City-Guide für kurze Auszeiten
und überraschende Begegnungen

Großstadtmeditationen - Entspannung beginnt am Hauptbahnhof
Übungen zur Entschleunigung
Auszeiten: Kirchen, Parks und Treppenhäuser

Mitten im Trubel einen Ort zu finden, der aufatmen lässt, das wünschen sich viele Stressgeplagte. Überraschend und entlastend: Es ist nicht nötig, aus der Stadt zu fliehen, um sich zu erholen. Mit Achtsamkeit und einer veränderten Wahrnehmung bietet die Großstadt wieder erfrischende Begegnungen und pulsierendes Leben.

Kösel Verlag
1. Auflage  August 2011
Paperback, Klappenbroschur,
160 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, mit s/w-Fotos
ISBN: 978-3-466-37002-3
Druckversion
€ 14,99 [D] 

Weltmehr-Titel-S2
Ttielbild-Web1

Aktuelle Seminare

Geborgen im Atem
der Seele

Meditationstag mit
dem Herzensgebet
im Rockenhof 1
in Hamburg
am Samstag, den
09.09. von 10-17 Uhr

Herz-rot3
mehr Informationen

Die Liebe leuchtet
im Jetzt

Stille Tage mit
dem Herzensgebet
im Kloster Wennigsen
von Mittwoch, den
20.09. bis
Sonntag, den 24.09.

Stille Tage Wennigsen
mehr Informationen

Kostbar und einmalig
habe ich dich
 erschaffen

Ein Wochenende mit
dem Herzensgebet
im Klosterstift
zum Heiligengrabe
/Brandenburg
 von Freitag,
 den 27.10. bis
Sonntag, den 29.10.
Blüte-auf-Kreta-Kreuz-web
mehr Informationen